„Offener Brief“ zur Drogenproblematik im Frankfurter Bahnhofsviertel wird geschrieben

Aufgrund des Vorfalls mit der Spritze auf dem Haustürgriff wird ein offener Brief verfasst, der die allgemeine Problematik zwischen Anwohnern und Drogenszene im Bahnhofsviertel thematisiert. Anhand verschiedener Vorfälle wird die tägliche Situation beispielhaft beschrieben.

In einer Unterschriftenaktion informieren wir weitere Anwohner über den „Offenen Brief“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s